Hugos

Hugos wird Münchens exklusivster Club

Das Hugos („H´ugo´s), die legendäre Münchner Promi-Pizzeria am Promenadeplatz, wird umgebaut. Ab 10. März 2016 soll es dort neben dem Restaurant den exklusivsten Club der Stadt geben. Pizzeria mit hohem Flirtfaktor Erfunden hat das Hugos Ugo Crocamo, der ursprünglich aus Salerno bei Neapel stammt, als Sandwichmaker im P1 anfing und sich 2007 mit einem eigenen Lokal selbständig machte. Seither ist… Read more →

Christmette

Christmette – die 5 schönsten in München

Die Christmette wird in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember gefeiert. Für viele Familien ist sie ein festes Weihnachtsritual, selbst wenn man sonst eher selten einen Gottesdienst besucht. Deshalb sind die Kirchen am Weihnachtsabend immer besonders voll. Wer in München etwas Außergewöhnliches erleben möchte, sollte mal eine der 5 schönsten Christmetten besuchen. Doch vor allem hier gilt: Man… Read more →

Münchner Weihnachtsmärkte

Münchner Weihnachtsmärkte 2015

Münchner Weihnachtsmärkte gibt es inzwischen so einige. Beim Herumschlendern im Lichterglanz kann man sich dort besonders gemütlich auf Weihnachten einstimmen. Der bekannteste Christkindlmarkt im Herzen der Stadt Der älteste und bekannteste der Münchner Weihnachtsmärkte ist der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz. Er hat seit 1972 hier seinen festen Standort. Auf einer Fläche von mehr als 20.000 Quadratmetern reihen sich mehr als… Read more →

Matsuhisa

Matsuhisa, der Edeljapaner kommt nach München

Am 20. November 2015 eröffnet das erste deutsche Matsuhisa Restaurant im Münchner Luxushotel Mandarin Oriental. Bis jetzt war es vielen Deutschen lediglich durch die Londoner Besenkammer-Affäre von Boris Becker ein Begriff. In Kürze kann man sich von der hervorragenden Küche des Edeljapaners überzeugen. Das Matsuhisa ist nach seinem Inhaber benannt Nobuyuki Matsuhisa, genannt Nobu, wurde 1949 in Japan geboren. Nach… Read more →

Viktualienmarkt

Viktualienmarkt als Feinschmecker-Treffpunkt

Der Viktualienmarkt ist eine der Hauptattraktionen Münchens und gehört zu den schönsten Wahrzeichen der Stadt. Seit über 200 Jahren hat München einen Markt Der Name „Viktualien“ leitet sich vom lateinischen Wort „victus“ = Nahrung ab und ist eine alte Bezeichnung für Lebensmittel.  Bis zum Jahr 1807 wurde noch  auf dem Marienplatz mit Lebensmitteln und Getreide gehandelt. Dann dehnte man aus… Read more →

Paisano München

Elyas M´Barek eröffnet Restaurant

Elyas M´Barek ist aktuell einer der erfolgreichsten Schauspieler in Deutschland. Und bald hat er auch ein eigenes Restaurant im Herzen Münchens. Elyas M´Barek ist Münchner Eigentlich ist Elyas M’Barek Österreicher, aber er wurde 1982 in München geboren und lebt auch hier. Sein Vater ist Tunesier, seine Mutter Österreicherin und er hat einen jüngeren Bruder, Joseph M´Barek, der früher Schauspieler war… Read more →

Franziskaner

Franziskaner gehört zu München

Der Franziskaner in der Residenzstraße 9, gegenüber der Staatsoper, ist eine der urigsten Gaststätten Münchens. Angeblich soll das Traditionslokal nun einer neuen Shopping Mall weichen. Zum Franziskaner ist eine Münchner Institution Seit mehr als 500 Jahren gibt es an dieser Stelle schon ein Gasthaus. Als Franziskaner betreibt es die Familie Reinbold seit 1966. Viele Münchner und auch ich selbst kehren… Read more →

Neue Rathaus

Neue Rathaus München, imposanter Bau im Zuckerbäckerstil

Auf dem Marienplatz in München befindet sich das Neue Rathaus. Es ist Sitz des Oberbürgermeisters und gehört zu den schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Turm des imposanten Baus bietet eine tolle Aussicht und beherbergt das berühmte Glockenspiel mit seinen 43 Glocken. Ein Gebäude mit aufwändigen Verzierungen Das Neue Rathaus ist in seiner neugotischen Architektur außergewöhnlich und erinnert fast… Read more →

Helmut Fischer

Helmut Fischer – unwiderstehlicher Stenz

Helmut Fischer ist eines der beliebtesten Originale Münchens. Ein Bronze-Denkmal von Nicolai Tregor an der Münchner Freiheit und ein Platz in Schwabing erinnern an den unvergessenen Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle als Monaco Franze bekannt wurde. Bis heute gilt Helmut Fischer als Inbegriff des Münchner Charmeurs und seine Sprüche, wie „A bissl was geht immer“ sind einfach Kult.… Read more →

Haidhausen

Haidhausen – vom Armenhaus zum Trendviertel

Haidhausen liegt im Südosten Münchens, grenzt an Bogenhausen, Berg am Laim und die Au. Nicht zuletzt durch seine Nähe zur Innenstadt zählt es zu den begehrten Wohnvierteln. Derzeit leben hier knapp 60.000 Menschen. Wie das Glasscherbenviertel zum Topquartier wurde Im Jahr 808 wurde Haidhausen erstmals urkundlich erwähnt. Damals führte die Salzstraße  durch die kleine Ansiedlung oberhalb der Isar. Hierher kamen… Read more →